Aktuelle Neuigkeiten

31.07.2014

ALUMINIUM 2014: Leitmesse der Branche

Von der Fachmesse ALUMINIUM 2014 (7.-9. Oktober) erwartet die deutsche Aluminiumindustrie weitere wichtige Nachfrageimpulse. mehr...
28.07.2014

Zusammenarbeit neu ausgerichtet

SIGNAL IDUNA kooperiert weiterhin mit IKK classic. Nach mehr als zehnjähriger, enger Kooperation haben beide Unternehmen ihre Zusammenarbeit neu ausgerichtet. mehr...
24.07.2014

Rundum-Paket für Tore

Home-Automation muss nicht an der Haustüre aufhören. Mit automatischen Toren und Antrieben bringen Sie höchsten Komfort auch in den Vorgarten Ihrer Kunden mehr...
23.07.2014

Ein Thema der Gegenwart

Ein spannende Thema, das uns alle interessieren muss. Das Buch ist eine Zusammenfassung von Themen, die aus unterschiedlichen Blickwinkeln die Gebäudetechnik beleuchten. mehr...
15.07.2014

Hörmann Stahltüren im WM-Stadion Maracanã

Geballte Qualität „Made in Germany“: durch diese Türen schritten unsere Weltmeister zum Sieg mehr...
08.07.2014

Partnerschaft zwischen Würth und 3M

Ab sofort finden Metallbauer erstmals auch Originalprodukte des Industriezulieferers 3M aus den Bereichen Kleben, Schleifen und Arbeitsschutz im Würth Sortiment. mehr...
04.07.2014

Glasbau 3.0 mit deutlich verbessertem Leistungsumfang

Die Software Glasbau wurde in der Version 3.0 komplett überarbeitet, weiter vereinfacht und im Leistungsumfang deutlich ausgebaut. mehr...

ALUMINIUM KURIER
Die Fachzeitung für Verarbeiter und Industrie

ALUMINIUM KURIER wurde 1996 als erste Fachzeitung für die Produktion, Ver- und Bearbeitung der Werkstoffe Aluminium und Magnesium gegründet. Heute werden nahezu alle Leicht- und NE-Metalle redaktionell behandelt. Die inhaltliche Ausrichtung zielt auf die technische Umsetzung von Materialanwendungen und die branchenspezifische Vermarktung ab. Als Fachorgan für die Länder Österreich, Schweiz und Deutschland nimmt ALUMINIUM KURIER die führende Marktstellung ein. Dieser Anspruch wird von einem international tätigen Autorenteam unterstrichen. Leser schätzen die kompetente, markt- und firmenunabhängige und vor allem eine nutzerorientierte Berichterstattung. Im PSE Verlag erscheint auch die Fachzeitschrift www.metall-markt.net. Damit ist eine besonders intensive Recherche für die Bauanwendungen von Aluminium gegeben.

Der „Blick über den Rand“

Dank einer einmaligen Themenmischung erhalten Abonnenten mit jeder Ausgabe die Chance weit über den „eigenen Tellerrand“ hinauszublicken. Innovative Anwendungen aus anderen Industrie- und Handwerksbereichen eröffnen den Lesern die Möglichkeit, erprobte Technologien zur Optimierung der eigenen Fertigung anzuwenden.

 

Die Praxis ist entscheidend

Ein wesentlicher Anspruch  der Fachzeitung ALUMINIUM KURIER ist die Nähe zur Praxis. Sie können aktiv an der Themengestaltung mitwirken: Informieren Sie uns über Neuheiten, logistische oder technische Verbesserungen aus Ihrem Unternehmen oder fertigungsspezifische Innovationen, die von Ihnen angeboten werden!

Gerne nehmen wir Sie in unser Netz von Korrespondenten und Autoren auf. Gleichzeitig haben Sie damit die Chance, neue Kontakte zu schließen oder Kunden zu gewinnen. Themenvorschläge senden Sie bitte an Stefan Elgaß unter elgass@pse-redaktion.de.

 

Diese Seite als PDF speichern Diese Seite drucken
Download Acrobat Reader

Verwaltung Login

E-Mail:
Passwort:

Bannerwerbung

Bannerwerbung ist günstiger als Sie denken.