Aktuelle Neuigkeiten

27.05.2015

Handwerker gewinnen mit ihren Erfolgsgeschichten

Anfang Juli verlost die Aktion „Unser Tag 2015“ bereits die ersten 5.000 Euro unter allen eingereichten Erfolgsstorys. Jetzt teilnehmen und Chancen sichern! mehr...
27.05.2015

Wuppermann und Welser bündeln ihre Kräfte

Das Unternehmen Wuppermann gab heute die Unterzeichnung einer interessanten Partnerschaft mit Profilspezialist Welser bekannt. mehr...
22.05.2015

Metabo revolutioniert die Akku-Technologie

Mit seiner neuen LiHD Akku-Technologie präsentiert Metabo einen Quantensprung für Akku-Werkzeuge und unterstreicht eindrucksvoll die Führungsposition in diesem Segment. mehr...
19.05.2015

Berufsbildungskongress des Metallhandwerks am 22. und 23. Juni

• Fachkräfte im digitalen Zeitalter – wie sich das Lernverhalten ändert • Neue Ausbildungsberufe: Fachkraft für Metalltechnik und Fachpraktiker
• Gesellenprüfungen, Meistervorbereitungen mehr...
18.05.2015

Einzigartig für Branche und Region

Die BKS GmbH, Traditionsmarke der Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas, ist nach DIN EN ISO 14001:2009 (Norm für Umweltanforderungen) und DIN EN ISO 50001:2011 (Norm für Energieanforderungen) zertifiziert. Das hat die akkreditierte, unabhängige Zertifizierungsgesellschaft AGQS im Februar 2015 bestätigt. Das ist einzigartig für die Branche und Region, wie die Verantwortlichen des Unternehmens finden. mehr...
12.05.2015

Starke, verlässliche Partner präsentieren auf der Metallsoftware Süd 2015 moderne Softwarelösungen

Innovationen bereiten den Weg; Beständigkeit und Vertrauen zeichnen starke Partnerschaften aus. mehr...
06.05.2015

Tarifabschluss für Rheinland-Rheinhessen

Die rund 10 000 Beschäftigten im Metallhandwerk im Bezirk Rheinland-Rheinhessen bekommen mehr Geld. mehr...

ALUMINIUM KURIER
Die Fachzeitung für Verarbeiter und Industrie

ALUMINIUM KURIER wurde 1996 als erste Fachzeitung für die Produktion, Ver- und Bearbeitung der Werkstoffe Aluminium und Magnesium gegründet. Heute werden nahezu alle Leicht- und NE-Metalle redaktionell behandelt. Die inhaltliche Ausrichtung zielt auf die technische Umsetzung von Materialanwendungen und die branchenspezifische Vermarktung ab. Als Fachorgan für die Länder Österreich, Schweiz und Deutschland nimmt ALUMINIUM KURIER die führende Marktstellung ein. Dieser Anspruch wird von einem international tätigen Autorenteam unterstrichen. Leser schätzen die kompetente, markt- und firmenunabhängige und vor allem eine nutzerorientierte Berichterstattung. Im PSE Verlag erscheint auch die Fachzeitschrift www.metall-markt.net. Damit ist eine besonders intensive Recherche für die Bauanwendungen von Aluminium gegeben.

Der „Blick über den Rand“

Dank einer einmaligen Themenmischung erhalten Abonnenten mit jeder Ausgabe die Chance weit über den „eigenen Tellerrand“ hinauszublicken. Innovative Anwendungen aus anderen Industrie- und Handwerksbereichen eröffnen den Lesern die Möglichkeit, erprobte Technologien zur Optimierung der eigenen Fertigung anzuwenden.

 

Die Praxis ist entscheidend

Ein wesentlicher Anspruch  der Fachzeitung ALUMINIUM KURIER ist die Nähe zur Praxis. Sie können aktiv an der Themengestaltung mitwirken: Informieren Sie uns über Neuheiten, logistische oder technische Verbesserungen aus Ihrem Unternehmen oder fertigungsspezifische Innovationen, die von Ihnen angeboten werden!

Gerne nehmen wir Sie in unser Netz von Korrespondenten und Autoren auf. Gleichzeitig haben Sie damit die Chance, neue Kontakte zu schließen oder Kunden zu gewinnen. Themenvorschläge senden Sie bitte an Stefan Elgaß unter elgass@pse-redaktion.de.

 

Diese Seite als PDF speichern Diese Seite drucken
Download Acrobat Reader

Verwaltung Login

E-Mail:
Passwort:

Bannerwerbung

Bannerwerbung ist günstiger als Sie denken.