Aktuelle Neuigkeiten

25.09.2014

Seminarreihe: Bemessung von Isolierglasscheiben in der Praxis

Der Bundesverband Flachglas bietet an drei Standorten eine Schulung zum Thema „DIN 18008 – Bemessung von Isolierglasscheiben in der Praxis“ an. mehr...
23.09.2014

Spanien kommt zur EuroBLECH 2014

Metallverbund GEMB präsentiert sich zum ersten Mal mehr...
21.09.2014

Harsche Kritik an Kultusministerium

Mit MetallPLUS hat der Unternehmerverband Metall Baden-Württemberg (UVM) ein attraktives Angebot für den Nachwuchs im Metallhandwerk ausgearbeitet. Jetzt droht das innovative Ausbildungskonzept an der vom Kultusministerium vorgeschriebenen hohen Mindestschülerzahl zu scheitern. In einer Pressekonferenz rügte Hauptgeschäftsführer Peter Geckeler deshalb die Behörde scharf. mehr...
18.09.2014

Alles aus einer Hand

Aus Unger Handels- und Vertriebs GmbH wird GEIGER Antriebstechnik. Der Anbieter von hochwertigen Sonnenschutzantrieben Gerhard Geiger GmbH & Co. KG, bündelt jetzt die Vertriebsaktivitäten: Seit Mitte August gehört sein langjähriger Handelspartner Unger zur GEIGER-Firmengruppe. mehr...
15.09.2014

Aluminium: der Formel 1-Werkstoff für Volumenfahrzeuge

Wenn Vettel, Rosberg und Co ihre Formel 1 Flitzer über die Rennstrecken bewegen, zählt jedes Gramm Gewicht. Leichtbau ist bei der Konstruktion der Boliden erste Ingenieurspflicht. Angesichts der modernen High-Tech Materialien wie Carbon oder Titan, die für den Bau der Rennwagen verwendet werden, verwundert es doch, dass ein traditioneller Werkstoff wie Aluminium immer noch die Hauptrolle im Wettbewerb der Formel 1 Werkstoffe spielt. mehr...
02.09.2014

EUROPEAN ALUMINIUM AWARD

Von Automobilbauteilen bis zum Brautkleid mehr...
25.08.2014

Montage von Alu-Türen noch schneller

Mit dem Brandschutzschaum des Herstellers können jetzt auch Aluminium-Rohrrahmentüren (T30) montiert werden. mehr...

ALUMINIUM KURIER
Die Fachzeitung für Verarbeiter und Industrie

ALUMINIUM KURIER wurde 1996 als erste Fachzeitung für die Produktion, Ver- und Bearbeitung der Werkstoffe Aluminium und Magnesium gegründet. Heute werden nahezu alle Leicht- und NE-Metalle redaktionell behandelt. Die inhaltliche Ausrichtung zielt auf die technische Umsetzung von Materialanwendungen und die branchenspezifische Vermarktung ab. Als Fachorgan für die Länder Österreich, Schweiz und Deutschland nimmt ALUMINIUM KURIER die führende Marktstellung ein. Dieser Anspruch wird von einem international tätigen Autorenteam unterstrichen. Leser schätzen die kompetente, markt- und firmenunabhängige und vor allem eine nutzerorientierte Berichterstattung. Im PSE Verlag erscheint auch die Fachzeitschrift www.metall-markt.net. Damit ist eine besonders intensive Recherche für die Bauanwendungen von Aluminium gegeben.

Der „Blick über den Rand“

Dank einer einmaligen Themenmischung erhalten Abonnenten mit jeder Ausgabe die Chance weit über den „eigenen Tellerrand“ hinauszublicken. Innovative Anwendungen aus anderen Industrie- und Handwerksbereichen eröffnen den Lesern die Möglichkeit, erprobte Technologien zur Optimierung der eigenen Fertigung anzuwenden.

 

Die Praxis ist entscheidend

Ein wesentlicher Anspruch  der Fachzeitung ALUMINIUM KURIER ist die Nähe zur Praxis. Sie können aktiv an der Themengestaltung mitwirken: Informieren Sie uns über Neuheiten, logistische oder technische Verbesserungen aus Ihrem Unternehmen oder fertigungsspezifische Innovationen, die von Ihnen angeboten werden!

Gerne nehmen wir Sie in unser Netz von Korrespondenten und Autoren auf. Gleichzeitig haben Sie damit die Chance, neue Kontakte zu schließen oder Kunden zu gewinnen. Themenvorschläge senden Sie bitte an Stefan Elgaß unter elgass@pse-redaktion.de.

 

Diese Seite als PDF speichern Diese Seite drucken
Download Acrobat Reader

Verwaltung Login

E-Mail:
Passwort:

Bannerwerbung

Bannerwerbung ist günstiger als Sie denken.